Radiochat

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

klick mich


Mit dem Einloggen, ob als Gast oder direkt mit einem registrierten Nick gilt unsere Chatetikette.

Wir bitten Euch, die Chatetikette zu wahren, andernfalls muss mit Chat-Ausschluss gerechnet werden.

• Behandle jeden so, wie Du gerne behandelt werden möchtest. Begegne anderen Chattern mit Respekt und Höflichkeit. Dann werden auch sie Dich respektieren und höflich behandeln. Schreibe nicht in Großbuchstaben, denn das wird als Schreien aufgefasst, ist störend und unhöflich. Wenn die Radioleitung in Großbuchstaben schreibt, ist dies zu beachten und sollte Folge geleistet werden. Der sendende Moderator kann nicht immer sofort über das Mikrofon reagieren.


• Du flirtest gerne, aber vielleicht dein Gegenüber nicht? Wenn sich jemand abweisend verhält, dann lasse ihn / sie in Ruhe, anstatt weiter zu bohren. Manchen nervt schon die Frage: "Bist Du m oder w?" Wobei sich bei unserem Chat diese Frage erübrigt, es sei denn, man ist als nicht registrierter Gast im Chat.


•  Benimmt sich jemand im Chat daneben, dann lasse ihn einfach in Ruhe. Diskutiere nicht mit ihm und verärgere dadurch die Anderen. Er wird sich nach kurzer Zeit langweilen und verschwinden, wenn ihn keiner beachtet. Ist es ein besonders Hartnäckiger, der Dich auch in dem Privatchat bedrängt, dann benachrichtige den Chat-Betreiber oder den sendenden Moderator. Den Chat-Betreiber solltest Du in jedem Falle benachrichtigen, wenn sich jemand durch seine Äußerungen strafbar macht. Schreibe dem Chatbetreiber, wann genau der Störer online war und unter welchem Nicknamen er gechattet hat.


• Wenn ein *Neuling* erscheint, erinnere Dich an Deinen ersten Besuch. Hat Dir damals jemand geholfen? Dann tue es ihm gleich. Hat Dir keiner geholfen? Dann mach es besser als die Anderen damals, die Dir hätten helfen sollen. Vielleicht wird aus dem *Neuling* ein StammUser und ein Freund.


• Bei guter Musik chatten heisst... Spass haben und den gesunden Humor dabei nicht vergessen. Jeder hat einen anderen Humor, und was Du total witzig findest, kann bei einem anderen Magenschmerz verursachen. Ganz davon abgesehen, dass Geschriebenes häufig ganz anders wirkt als Gesprochenes.


• Wähle keinen Nick, der andere Chatter beleidigt oder das Ziel hat, andere Chatter zu ärgern. Selbstverständlich sind auch rassistische oder Gewalt verherrlichende Nicks sowie pornographische Nicks nicht zu empfehlen, da sie nach Moderatorenansicht sofort vom Chat ausgeschlossen werden können.


•  Jeder hat mal schlechte Laune. Aber lasse diese Gefühle nicht an den anderen Chattern aus! Wenn es Dir schlecht geht, musst Du nicht auch noch den Anderen das Leben schwer machen - denn chatten bedeutet schließlich Spass. Wenn Du über Deine Probleme reden willst, lässt sich sicher jemand finden, der Dir in einem ruhigen Chatchannel oder Separee zuhört.


• Da ab 22 Uhr die Chatgespräche / Musiktitel / Presets etwas lockerer/ freizügiger sein könnten, haben Kinder UNTER 18 Jahren nach dieser Zeit nicht mehr auf dem Portal zu sein.
• gemäss Jugendschutz-Gesetz haben Kinder und Jugendliche den Sender (Webradio) wie folgt zu verlassen:

bis zum   6. Lebensjahr ab 16:00Uhr
bis zum 12. Lebensjahr ab 18:00Uhr
bis zum 14. Lebensjahr ab 20:00Uhr
bis zum 16. Lebensjahr ab 22:00Uhr

ab dem 18. Lebensjahr unbegrenzter Aufenthalt


• Es ist NICHT gestattet, URLs, Mail-Addys, MSN-Addys, Telefonnummern etc. in den Chat zu schreiben.
Dafür gibt es die Möglichkeit solche Dinge im Privatchat zu klären, dies gilt auch  für  Streitigkeiten oder andere persönliche Dinge. Wird das missachtet hat der sendende Moderator das Recht Dich vom Chat auszuschliessen.

• Gib Dich nicht dem Irrglauben hin, im Chat anonym zu sein. Das bist Du nicht wirklich. Chat-Server speichern Deine Rechner-Adresse (IP) mit. Über die IP-Adresse kann der Chat-Betreiber Deinen Provider ermitteln. Dieser speichert wiederum Deine Einwahldaten mit denen Du Dich eingewählt hast. So haben die Chat-Betreiber die Möglichkeit, Personen, die besonders unangenehm auffallen, zur Rechenschaft zu ziehen. Der Chat-Betreiber hat das Recht jede Sendung zu protokollieren um Straftaten beweisen zu können.

• Werbe niemals Chatter für einen anderen Chat ab! Wenn Dir der Chat nicht gefällt, dann brauchst Du das nicht ständig verkünden und es steht dir frei, diesen zu verlassen!!
Auch das ständige erwähnen von Fremdradios sorgt bei manchen Chattern zur Unzufriedenheit, denn es stört ungemein den normalen Ablauf des Geschehens.
Niemand möchte sich ständig sagen lassen, dass ein Fremdradio viel besser ist als das Unsere. Wem dies natürlich nicht gefällt, sollte, um des lieben Friedens willen, unseren Chat verlassen.

• Das sind nur kleine Randbemerkungen, die aber oft sehr nützlich sein können, damit es einen angenehmen Aufenthalt für alle ist und jede/r gern wieder im Chat erscheint.


Copyright © 2012. All Rights Reserved



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü